Dr. Eckart Buttler

0
0

vor 3 monaten wurde bei mir eine lateroposition durchgeführt mit dem ergebnis dass die nase zu viel luft bekommt trotz nasendusche 2 bis 3 mal am tag bei der kälte ständig vereitert war und jetzt bei der wärme mir immer schleim den rachen runter läuft.ab ca 25 grad empfinde ich die luft als angenehm darunter tut jedes luftholen weh da ru kalt.kann man die op auch rückgängig machen? Oder wieder ein klein bischen verschliessen denn das ist eine starke belastung ich will gar keine luft mehr holen.

Marked as spam
Geschrieben von kiki
fragte am 1. Juli 2019 10:16
28 Aufrufe
0
Private answer

Hallo Kiki,
Ihre Fragen sinnvoll zu beantworten ist leider ohne eine Untersuchung und etwas umfangreichere Informationen über die Art der durchgeführten OP nicht möglich. So wie Sie Ihre Beschwerden schildern, könnten zusätzlich zur Lateroposition auch noch andere Maßnahmen an den unteren Nasenmuscheln erfolgt sein wie z. B. Elektrokaustik oder eine Verkleinerung. Meine Empfehlung wäre zuerst Ihren Operateur aufzusuchen, sollte das nicht möglich sein, bringen Sie zur Untersuchung bei einem anderen Arzt möglichst den Operations- oder Befundbericht mit.
Alles Gute
Dr. E. Buttler

Marked as spam
Geschrieben von Eckart Buttler (Fragen: 0, Antwort: 6)
Beantwortet am 1. Juli 2019 20:00